16.06.2022 – Berlin: Razzien in Shisha-Bars ziehen Anzeigen nach sich

Am Mittwochabend führen Polizei, Zoll, Steuerfahndung und Ordnungsämter Kontrollen in fünf Shisha-Bars in Berlin-Mitte und im Wedding durch. Dabei ergeben sich laut Zeitungsbericht in (mindestens) drei Bars Anzeigen wegen Verstößen im Zusammenhang mit Lebensmittelzusatzstoffen, dem Daten- und Jugendschutz, dem Tabaksteuergesetz sowie wegen Vergehen gegen die Abgabenverordnung, das Nichtraucherschutz- und Gaststättengesetz. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.