04.09.2021 – Wien-Floridsdorf (A): 86-jährige Raucherin stirbt bei Wohnungsbrand

Zeugen alarmieren in den frühen Morgenstunden die Feuerwehr, weil Rauch aus den Fenstern einer Wohnung im fünften Stock eines Mehrfamilienhauses dringt. Die Berufsfeuerwehr öffnet die Wohnung unter Mundschutz gewaltsam, kann die Bewohnerin aber nur noch tot bergen. Laut der Brandgruppe des Landeskriminalamts Wien dürfte eine Zigarette der Auslöser für das Feuer gewesen sein. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.