29.08.2021 – Flughafen Wien (A): Zoll stellt tonnenweise gefälschten Tabak sicher

7,6 Tonnen gefälschter Shisha-Tabak im Wert von rund 700.000 Euro, der von Dubai in die Ukraine gehen sollte, fallen dem österreichischen Zoll in die Hände. Etwa 340.000 Euro an Steuern und Abgaben wären dafür angefallen. Die Außenverpackungen schienen Originale zu sein, Dosen und Tabak wiesen jedoch Fälschungsmerkmale auf.  Link