22. 08.2021 – Villach: Zwei Männer wegen Zigarette verletzt

Zwei Männer, ein Serbe  (61) und ein Nordmazedonier (58) erleiden Samstag kurz vor 18 Uhr in der Villacher Innenstadt Stich- und Schnittwunden. Zuvor hatte ein 57-jähriger Iraker eine Zigarette von ihnen haben wollen, war aber abgewiesen worden. Ein Passant verständigt die Polizei, die den Täter festnehmen kann. Die beiden Verletzten müssen ins Krankenhaus. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.