19.10.2020 – Herford: Raub auf Tankstelle

Ein Unbekannter betritt die Tankstelle und bedroht eine Angestellte mit einer Waffe. Die Mitarbeiterin händigt dem Täter einen dreistelligen Geldbetrag sowie mehrere Schachteln Zigaretten aus. Ein Mitarbeiter nimmt die Verfolgung des Täters auf und sieht den Täter in einem nahegelegenen Wohnhaus verschwinden. Die Durchsuchung des Wohnhauses führt zur Festnahme von zwei Männern, die in Verdacht stehen, an dem Raub auf die Tankstelle beteiligt gewesen zu sein. In der Wohnung wird das Diebesgut aufgefunden. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.