13.10.2020 – St. Pölten: Elfjährige verhindert Wohnhausbrand

Als eine Elfjährige Verbrennungsgeruch und Rauch wahrnimmt, verständigt sie sofort Feuerwehr und Hausbewohner. Mit ihnen wartet sie vor dem Gebäude auf die Einsatzkräfte. Das Feuer ist durch eine Zigarette in einem Kellerabteil ausgebrochen. Link