05.10.2020 – Moosburg: Mädchen umgekippt

Zwei 17-jährige Mädchen klagen nach Shisha-Genuss über Schwindel und kippen um. Nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst liegt der Verdacht einer Rauchgasvergiftung nahe, weswegen die Bar geräumt wird. Aber nur in einem Nebenraum werden leicht erhöhte Werte gemessen. Der Inhaber muss sich wegen eines Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz verantworten. Link