23.09.2020 – Kiel: Zoll stellt 18.000 Zigaretten sicher

Bei einer Routinekontrolle finden Zollbeamte 18.000 unversteuerte Zigaretten in einem LKW. Der 53-jährige Fahrer ist mit seinem in Lettland zugelassenen Fahrzeug nach England unterwegs.  Die Frachtpapiere sind in Ordnung, doch auf dem Lkw sind auch zwei große Pakete, in denen jeweils 40 bzw. 50 Stangen Zigaretten verpackt sind. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.