21.09.2020 – Dortmund: Körperverletzung mit Zigarette

Ein bereits polizeibekannter Zwanzigjähriger gerät mit einer 39-jährigen Frau am Bahnhof in einen Streit. Er drückt eine Zigarette an ihrem Hals aus und schlägt sie. Die Frau wird ohnmächtig und in die Klinik gebracht, der Delinquent festgenommen. Link