28.01.14 - Gräfelfing: Handy statt Zigarette aus Autofenster geworfen

Der 44-Jährige will (verbotenerweise) seinen Zigarettenstummel aus dem fahrenden Auto werfen. Nach der Verwechslung suchen er und seine Freundin den Grünstreifen neben der Autobahn ab, was die Polizei schließlich unterbindet. Artikel lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.