Pro Rauchfrei Mailaktion löst Reaktionen bei Politikern aus

aktualisiert 09.08.2011

Mit einer Mail an Landtagspolitiker (Bayern und NRW) hat Pro Rauchfrei die Politiker sensibilisiert, sich nicht auf eine unseriöse und nicht repräsentative "Studie" von extremen und reaktionären Raucherwirten einzulassen (siehe aktualisierte Pressemitteilung vom 29.07./08.08.2011).

Vielleicht ermuntert Sie dies auch, den Politikern Ihre Meinung/Lob zu schreiben. Der Pro Rauchfrei Mailgenerator ist hierfür das geeignete Werkzeug: Mit nur einer Mail viele Personen erreichen (siehe unter Menü MITMACHEN > Mailaktion).

Hier nun die Reaktionen von Politikern auf unsere Pressemitteilung:

Danke für die Information. Bin gerade im rauchfreien Schottland und sehe das ähnlich. Werde Test in Pubs machen und Publicans fragen. Eberhard Sinner (Anm.: ehem. Bay. Gesundheitsminister).

danke für Ihre Nachricht, die ich mit großem Interesse gelesen habe. Als Mediziner bin ich selbstverständlich für einen umfassenden Nichtraucherschutz und werde mich auch künftig nicht von dieser Richtung abbringen lassen.  Mit freundlichen Grüßen, Prof. (Univ.Lima) Dr. med. dent. Peter Bauer, MdL, Sozialpolitischer Sprecher & Frankensprecher, Fraktion Freie Wähler im Bayerischen Landtag, Abgeordnetenbüro

ich bin klug genug! Mit freundlichen Grüßen Reinhold Strobl MdL (SPD) Bürgerbüro

vielen Dank für Ihre Nachricht an Claudia Stamm, die Nichtraucherschutz befürwortet. Vielen Dank auch für den Hinweis auf die aktuelle Erhebung zum Thema Nichtraucherschutzgesetz und Ihre Einschätzung dazu. Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit. Mit freundlichen Grüßen Henrike Hahn Referentin von Claudia Stamm, MdL Sprecherin für Haushalt und  Gleichstellung Mitglied der Kinderkommission Die Grünen im  Bayerischen Landtag

 

danke für den Hinweis auf die diesbezüglichen Daten des Landesamtes für Statistik. Solche Fakten parat zu haben, ist immer gut. Ich empfinde es als absolut unsinnig, unser Rauchergesetz immer wieder aufs Neue anzugreifen. Weiterhin viel Erfolg für ein rauchfreies Land. Anne Franke, MdL, Sprecherin für Verbraucherschutz, Ernährung und Gentechnik, Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten, B90/DIE GRÜNEN 

vielen Dank für die Informationen! Frau Kohnen hat sich in der bayerischen SPD federführend für den Nichtraucherschutz eingesetzt - und wird diese Haltung beibehalten. Mit besten Grüße aus München, Ingrid Pflug, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Natascha Kohnen, MdL, SPD

Danke für die Info! Für nikotinfreie Gaststätten und öffentliche Räume! HG, Christine Kamm

danke für den Hinweis auf die diesbezüglichen Daten des Landesamtes für Statistik. Solche Fakten parat zu haben, ist immer gut.
Ich empfinde es als absolut unsinnig, unser Rauchergesetz immer wieder aufs Neue anzugreifen.
Weiterhin viel Erfolg für ein rauchfreies Land
Anne Franke 
____________________________________
Anne Franke, MdL
Sprecherin für Verbraucherschutz, Ernährung und Gentechnik
Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten
B90/DIE GRÜNEN