Stoppt die Inter-Tabac-Messe in Dortmund!

11.09.2014: Die Stadt Dortmund  sollte aus den Absagen von Bali und  Singapur lernen und von der Unterstützung von Tabakmessen Abstand nehmen. 

Pro Rauchfrei verurteilt, ebenso wie zahlreiche andere Organisationen, das Vorgehen der Stadt Dortmund,  Geschäfte mit der Tabakindustrie zu machen. Sich gesundheitspolitischen Zielen verpflichtet zu fühlen und an Geschäften mit süchtigmachenden Konsumgütern  mitzuverdienen passt nicht zusammen und schädigt den Ruf Dortmunds in Deutschland und im Ausland.  Erst wenn die finanziellen Verstrickungen der öffentlichen Hand mit Unternehmungen von Tabakindustrie und -handel zerschnitten werden, kann die Politik glauwürdig und unbeeinflusst gegen Drogen und Sucht vorgehen. 

Offener Brief des MdB Lothar Binding an Ullrich Sierau, Oberbürgermeister von Dortmund:

Stoppft die Inter-Tabac in Dortmund/Offener Brief von MdB Lothar Binding an Dortmunds OB Sierau/1

 

Stoppt die Inter-Tabac in Dortmund! Offener Brief des MdB Lothar Binding an Dortmunds Oberbürgermesiter Sierau

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.