Straßen-Promotion mit Gratiszigaretten von Pro Rauchfrei gestoppt

Tabakpromotion auf der Straße: Zwei junge Leute verschenken Zigaretten (KI-generiertes Bild)

04.05.2024 – Die Tabakbranche hat ihre eigene Art, den Nichtrauchermonat Mai zu feiern. Sie bezahlt junge Leute dafür, um auf der Straße andere junge Leute mit Tabak zu ködern. Doch die „Feier“ findet dieses Jahr nicht statt. (Artikelbild: KI-generiert; (c) Pro Rauchfrei e.V.) Ab dem 2. Mai, den ganzen Monat hindurch, sollten Zigaretten in Berlin, … Weiterlesen

Pro Rauchfrei klagt erneut wegen fehlender Warnhinweise bei Abbildungen auf Zigarettenautomaten – erster Erfolg vor Gericht

05.04.2024 Obwohl Pro Rauchfrei e.V. im Oktober letzten Jahres nach über sechs Jahren eine Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH, 26.10.2023 – I ZR 176/19) erwirkt hatte, wonach auch Abbildungen von Packungen gesundheitsbezogene Warnhinweise  zeigen müssen, hat sich in der Praxis bis auf ein neues Design der Packungen bedauerlicherweise nichts getan. Aus diesem Grund hat Pro Rauchfrei zwei neue … Weiterlesen

Tabak aus der Öffentlichkeit ins Private nehmen

Wenn Sie rauchen, schaden Sie Ihren Kindern, Ihrer Familie, Ihren Freunden

20.11.2017   Der einzige Weg, Kinder gleichzeitig vor der lebenslangen Abhängigkeit durch Tabaksucht und vor dem Anblick der abschreckenden Bildwarnhinweise auf Tabakverpackungen zu schützen, besteht darin, Tabakwaren nur in Fachgeschäften abzugeben und den Zutritt auf Erwachsene zu beschränken. Diese Forderung stellt Pro Rauchfrei schon lange, z.B. in seinem Positionspapier. In einem Artikel der Sächsischen Zeitung von heute … Weiterlesen