20.10.2018 - Hamburg: Mann schläft mit brennender Zigarette ein

Ein 59-Jähriger schläft vermutlich mit einer Zigarette in der Hand ein. Er ist bereits tot, als die Einsatzkräfte in die verqualmte Wohnung eindringen. Der Mann hat in einem Wohnprojekt für ehemals Obdachlose gelebt. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.