01.10.2018 - Saarbrücken: Schmuggler aufgeflogen

Ein 35-Jähriger fällt auf, weil er mit auffällig vielen Taschen und Koffern unterwegs ist. Als die Ermittler am Busbahnhof das Gepäck öffnen, entdecken sie mehr als zwölf Kilo Feinschnitttabak. Zudem stellen sie mehr als 10.000 Euro sicher. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.