26.09.2018 - Mallersdorf: Durch Zigarette Feueralarm ausgelöst

Im Asylbewerberheim wird erneut ein Feuer­alarm ausgelöst. Die Polizei kann einen 26-jährigen Syrer als Tat­verdächtigen ermitteln, der in dem von der Alarm­auslösung betroffenen Zimmer geraucht hat. Er ist beim Antreffen gerade dabei, durch Versprühen von Parfüm den Zigarettenrauch zu überdecken. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.