23.09.2018 - Dortmund: Großrazzia gegen Clans

Eine Polizei-Razzia führt in Shisha-Bars und Szenelokale. Im Visier der Beamten stehen Clans, die seit vielen Jahren mit unversteuertem Tabak, Drogen sowie Prostituierten ihr Geld verdienen sollen. Dabei nimmt die Polizei sechs Verdächtige fest und beschlagnahmt zwei Autos sowie fast 20 Kilo unverzollten Tabak. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.