14.09.2018 - Zittau: E-Zigarette bei Jugendlichem

Die Polizei rückt aus, weil sich nach Zeugenaussagen eine Horde Jugendlicher zusammenrottet. Bei der Kontrolle finden die Beamten einen von der Betreuungseinrichtung als vermisst gemeldeten 15-Jährigen, ein 14-Jähriger hat eine E-Zigarette dabei. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.