Herrenberg: Flüchtendem Beute entrissen

09.08.18
Ein Mann steckt im Supermarkt Tabak in seinen Ruck­sack und flüchtet. Ein Mit­arbeiter verfolgt ihn und kann ihm, als er das Rad besteigt, den Ruck­sack abnehmen, in dem sich auch noch Cola und Vodka befinden. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.