Emden: Beim Tabakdiebstahl erwischt

24.07.18
Ein 34-Jähriger und sein Komplize halten sich auf­fällig oft vor dem Tabak­regal im Lebens­mittelmarkt auf und ver­lassen das Gebäude, ohne etwas zu kaufen. Als eine Mit­arbeiterin den Mann anspricht, kann er sich los­reißen, wird aber mit­hilfe eines Mannes fest­gehalten, bis die Polizei kommt. Diese sucht nun nach dem Komplizen. Artikel lesen