Bregenz: Zigaretten als Köder

27.06.18
Bei einer Geiselnahme übergibt eine Ver­handlungs­gruppe dem 30-jährigen Täter eine Packung Zigaretten, um ihn dadurch fest­nehmen zu können. Er kann jedoch flüchten, stürzt sich aus dem Fenster und liegt nun im künstlichen Tiefschlaf. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.