Potsdam: Zeugen gesucht

25.06.18
Wegen eines Raubüberfalls im März sucht die Polizei mithilfe von Kamera­aufnahmen nach Zeugen. Die Täter forderten zunächst eine Zigarette und erhielten etwas Tabak. Sie rissen jedoch das ganze Päckchen an sich. Dem Beraubten, der vor ihnen flüchtete, setzten sie nach und wolltennun Geld. Da nicht viel vorhanden war, ließen sie endlich zornig vom Geschädigten ab. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.