Lübeck: 4.000 unversteuerte Zigaretten

04.06.18
Ein 34-Jähriger ist viel zu schnell unterwegs, weswegen sein Auto kontrolliert wird. Die vorgefundenen 4.000 ukrainischen Zigaretten will er von einem Fernfahrer erworben haben. Es setzt ein Bußgeld, eine Steuernachzahlung, die Zigaretten werden einbehalten. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.