Speyer: Wohnungsbrand

01.05.18
Ermittlungen ergeben, dass der Eigentümer einer Wohnung mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen ist. Er wird leicht verletzt. Die Wohnung ist stark brandgeschädigt und nicht mehr bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere zehntausend Euro. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.