Rostock: Beleidigung und Sachbeschädigung

30.04.18
Ein 28-Jähriger wird vom Sicherheits­personal aufgefordert, das Rauchen im NR-Bereich des Bahn­hofs einzu­stellen. Daraufhin beleidigt er sie und drückt eine Zigarette auf der Warn­weste eines Mannes aus. Bei der Flucht verliert er seinen Ausweis. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.