Innsbruck: Frau sexuell genötigt

27.04.18
Eine Frau wird von einem Unbe­kannten nach Zigaretten gefragt. Aber er ergreift sie und drückt sie gegen die Wand, zwei weitere Männer halten sie fest, damit er sie unsitt­lich berühren kann. Als Umstehende 'Polizei' rufen, flüchten die Männer. Die Frau erstattet Anzeige und kann einen Haupt- und zwei Nebentäter beschreiben. Artikel lesen