Leipzig: Balkonbrand durch Zigarette

26.04.18
Glutreste einer Zigarette bringen den gläsernen Aschenbecher dazu, sich durch eine Tischplatte zu schmelzen und einen Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses auszulö­sen. Die FW kann den Brand schnell löschen, der Sachschaden ist gering. Artikel lesen