Bautzen: Kontrolle von Shisha-Bars

25.04.18
Bei Kontrollen von Shisha-Bars stellt der Zoll 26 Kilogramm Wasser­pfeifentabak sicher. Es werden drei Straf­verfahren wegen des un­versteuerten Tabaks und vier Ordnungs­widrigkeitsverfahren wegen des Verkaufs von Tabak ohne Verpackung eingeleitet. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.