Lippstadt: Wind entzündet Zigarettenasche

27.03.18
In einem Mehrfamilienhaus raucht ein 25-Jähriger und drückt die Zigarette im Aschen­becher aus. Doch ein Wind weht Glut auf einen Alt­papier­stapel und entfacht einen Brand, auch ein Plastik­eimer brennt. Um weitere Brandnester zu vermeiden, trägt die FW einen Teil der Fassade ab. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.