Köln: Jugendliche am Dom verprügelt

27.03.18
Vier Jugendliche werden vor dem Dom von zwei Unbe­kannten nach Zigaretten gefragt. Weil sie keine haben, rastet ein 18-jähriger Syrer aus und verprügelt die vier. Den Haupt­verdächtigen kann die Bundespolizei festnehmen. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.