Hamburg: 50.000 Zigaretten beschlagnahmt

06.03.18
Bei einer Razzia gegen den organi­sierten Zigaretten­schmuggel durch­sucht der Zoll elf Wohnungen und Geschäfts­räume. Über 50.000 Zigaretten, Bargeld und eine Schuss­waffe samt Munition werden be­schlag­nahmt. Gegen vier Verdächtige werden Haft­befehle vollstreckt. Artikel lesen