Landshut: Nach E-Zigarette ins Krankenhaus

27.02.18
Zwei 19- und ein 18-Jähriger klagen nach dem Genuss der E-Zigarette über Herz-Kreislauf-Probleme. Die Polizei veranlasst ihre Verbringung ins KH. Bei der Durchsuchung der beteiligten Fahrzeuge werden verschiedene Liquids mit teils unbekanntem Inhalt sichergestellt. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.