Offenburg: Unfall wegen Zigarettensuche

28.07.17
Eine Autofahrerin verliert zuerst ihre angerauchte Zigarette im Fußraum und dann die Kontrolle über ihr Fahrzeug, weil sie die Zigarette sucht. Sie fährt frontal auf das Auto einer auf der Gegenseite wartenden Fahrerin. Beide Frauen werden leicht verletzt, der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.