Görlitz: Zigaretten sichergestellt

27.05.17
Ein 22-jähriger Pole und ein 36-jähriger Armenier geben nach Befragung an, 100 Stangen Zigaretten mitzuführen. Die Polizisten stellen am Fahrzeug aber umfangreiche Umbauten fest, in denen insgesamt 60.000 Zigaretten (304 Stangen) verstaut sind. Der Steuerschaden hätte 11.000 Euro betragen. Artikel lesen